15. März 2016

Einmal Urlaub bitte


Was gibt es schöneres, als einfach mal aus dem Alltag auszubrechen, all die Probleme und Sorgen hinter sich zu lassen und den Augen eine so viel reizvollere Aufgabe zu geben, als lediglich den ganzen Tag lang stupide auf einen Bildschirm zu starren?

Ja, Urlaub ist fast schon ein Luxusgut, zahlt man doch immer wieder ein kleines Vermögen, um sich den Wunsch nach einer anderen Umgebung zu erfüllen. Doch es gibt auch für den kleinen Geldbeutel etliche Möglichkeiten, wegzufahren.
Hinzu kommt, dass jeder auch eine andere Art von Urlaub schön und angenehm findet.

Der eine will an Hängen herumklettern, einen größtmöglichen Kick erreichen.
Der andere nimmt mit einer Liege am Strand vorlieb, einfach mal nichts tun und relaxen.
Der nächste will einiges entdecken, tourt herum besichtigt einiges.
Und zahlreiche weitere.

Ich persönlich zähle mich zur letztgenannten Gruppe.
Nur Herumliegen liegt mir nicht - die Extremsportlerin bin ich allerdings auch nicht.
Ich will immer unheimlich viel entdecken, sei es kulinarisch, kulturell oder auch in der Natur.
Deshalb freue ich mich nun riesig darauf, das erste Mal überhaupt nach Spanien zu fliegen, genauer gesagt nach Andalusien. Eine Autoreise mit meiner Mama steht an - perfekt, um zu entspannen, aber trotzdem viel Spaß zu haben.

Was für Urlaub habt ihr denn so geplant, welcher Urlaubstyp seid ihr?
Ich bin schon richtig auf eure Antworten gespannt!

Liebe Grüße,
Janne

1 Kommentare:

  1. Mir geht es genauso wie dir! ich muss mir doch etwas ansehen, wenn ich in ein fremdes land komme. Nur herumliegen mag ich gar nicht...nicht mal zuhause...und fremde Kulturen uhnd das typische Essen sind einfach ein MUSS! Die Alhambra möchte ich schon lange mal sehen! Ich freue mich auf deine Fotos!
    Alles Liebe
    Martina
    http://martinasbuchwelten.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen

Lieb von euch, einen Kommentar zu hinterlassen!
Ich lese jeden einzelnen mit Freude durch - zwar gebe ich mir Mühe, alle zu beantworten, schaffe es leider zeitlich nicht immer.
Bitte habt dann Nachsicht mit mir.

Ich freue mich dennoch darauf, von euch zu hören!
Besucht mich bald wieder! :-)

Liebe Grüße, Janne