10. September 2013

Die Natur entdecken


Ich kann mich noch erinnern, als wäre es erst gestern gewesen.
"Morgen gehen wir wandern!" - Wie wir diese Aussage verabscheut haben.
Bereits am Abend hat Mama ein paar Kleinigkeiten vorbereitet, damit wir am nächsten Tag zeitig aufbrechen konnten. Wir Kleinen wurden noch von riesigen Rucksäcken verschont, diese ehrenwürdige Aufgabe hat (zum Glück) Papa übernommen.
Doch kaum sind wir dann ein paar Minuten gelaufen, blühten wir regelrecht auf.
Meine Schwester und ich haben die Schönheit der Natur regelrecht aufgesogen, sind mit selbstgeschnitzten "Besen" durch die Wälder geflogen und haben verschiedenste Pilz- oder Pflanzensorten bestimmt.
Mittags haben wir Brotzeit gemacht. Zu Käsehappen, die Papa von einem großen Stück abgeschnitten hat, wurden Brötchen geknabbert und als Nachtisch gab es Äpfel.
Wieder zurück beim Auto sind wir erschöpft aber glücklich in die Sitze gefallen und konnten bei der Heimfahrt unsere Augen bereits nicht mehr offen halten.

 

Sehr gerne erinnere ich mich an diese Zeit zurück.
Dadurch, dass unsere Eltern konsequent dafür gesorgt haben, dass wir gemeinsam als Familie die Natur und ihre Schönheiten entdecken, gehe ich auch heute noch unheimlich gerne spazieren oder wandern.
Letzteres eher selten - wann hat man schon mal Zeit, einen kompletten Tag für einen Ausflug einzuplanen?


Doch Spaziergänge sind etwas wunderbares. Frische Luft schnappen, die Wälder bei ihrem Wechsel in die andere Jahreszeit beobachten und zur Ruhe kommen.
Heutzutage darf bei aber etwas Wichtiges nicht mehr im Gepäck fehlen: Meine Kamera!

Seid froh, denn bei meinem gestrigen Spaziergang habe ich einige Fotos für euch gemacht.
Holt tief Luft und genießt den Moment der Ruhe.

 

Liebe Grüße,

Janne

4 Kommentare:

  1. Liebe Janne
    Ich scrolle und kucke und bin schon begeistert von den wunderschönen Naturaufnahmen...und dann....also das Reh, boah ich finde das Bild superklasse. Wie nah warst du wirklich dran?
    Es schaut einem ja direkt in die Augen.
    Vielen dank für die schönen Fotos.
    Ganz liebe Grüße
    Lina

    AntwortenLöschen
  2. Woooow, die Bilder sind so unglaublich!! Einfach der Wahnsinn!!! :)
    Und ich muss zugeben: Genauso war es früher bei mir auch mit den Spaziergängen..

    Liebst, Anni

    lichtfantasy.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Haha, das war früher bei mir auch immer so mit Wanderungen :D
    Tolle Bilder!:)

    AntwortenLöschen

Lieb von euch, einen Kommentar zu hinterlassen!
Ich lese jeden einzelnen mit Freude durch - zwar gebe ich mir Mühe, alle zu beantworten, schaffe es leider zeitlich nicht immer.
Bitte habt dann Nachsicht mit mir.

Ich freue mich dennoch darauf, von euch zu hören!
Besucht mich bald wieder! :-)

Liebe Grüße, Janne