27. Juni 2013

So federleicht


Habt ihr eigentlich Haustiere?
Ich muss gestehen, dass ich ohne meine kleine Katze nicht mehr leben könnte! Sie maunzt, als ob sie mit mir reden würde, sie schläft auf meinem Schoß zufrieden ein und hat unser komplettes Haus zu gehaart - einfach zum Knuddeln :-)
Erstaunlich was wir uns von Tieren so gefallen lassen! Bei einem Menschen würde mich da schon längst vieles aufregen bzw. anekeln. Ich meine, wer riecht schon gerne jemanden, der im Mund beinahe verfault? Dieser (zugegebenermaßen wirklich widerliche) Geruch aus dem süßen Maul meiner Katze wird jedoch einfach ohne Widerstand akzeptiert.
Auch dass sie beinahe ihr komplettes Fell im Haus verteilt, ist eben so. Würden hier überall anstatt der kleinen weißen oder braunen Härchen, lange Haare herumliegen würde ich an unserer Hygiene zweifeln...
Aber mal abgesehen von diesen ganzen Kleinigkeiten haben Katzen einfach die wunderbare Eigenschaft, mich zur Ruhe zu bringen. Durch das zufriedene Schnurren werde ich auch gleich müde ;-)


Gott sei Dank hat meine Katze dann immer ihre "Phasen", in denen sie endlich mal herumtobt und nicht nur vor sich hindöst. (Ich ignoriere hierbei einfach einmal, dass dies immer erst um 23 Uhr stattfindet, während ich schon im Halbschlaf mein Bett aufsuchen will...)
Da kaufen wir der Kleinen doch gerne mal das ein oder andere Spielzeug - von Federn bin ich besonders angetan!
Wie sieht es bei euch aus? Welche Haustiere belagern euer Zuhause denn so?
Und seid ihr deren Charme auch so erlegen wie ich? ;-)

Liebe Grüße,

Janne

5 Kommentare:

  1. Bei mir zu Hause schnurrt auch eine kleine Katze namens Socke. Es ist wirklich unglaublich, was man sich von ihr alles gefallen lässt. Sie braucht mehr Platz im Bett als ich, sie frisst den ganzen Tag, und ihr ist egal, ob ich was zu tun habe: Wenn sie gestreichelt werden will, dann wird sie gestreichelt. Und das, was du noch aufgezählt hast, kommt noch dazu. Jeder Mensch, der sich so benehmen würde, wäre schon lange rausgeflogen, haha :D Aber Socke darf das. Übrigens hast du einen ganz zauberhaften Blog mit den allerschönsten Bildern, du hast einen neuen Leser :) Liebst, Neele ♥

    AntwortenLöschen
  2. ich finde dein Blog echt süß:)

    würde mich freuen wenn du auch bei meinem blog vorbei schauen würdest oder mir folgenwürdest wenn er dir gefällt :)

    lg monika von http://no-love-means-no-life-monikamahbobi.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Wow, der Post ist wiedermal wunderschön :)
    Vielen Dank fürs Folgen, ich folge dir jetzt auch!

    Liebe Grüße, lichtfantasy.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Janne! :)
    Das Beauty Blogger Cafe war in Berlin!
    Ich bin leider gegen Katzen allergisch ... Aber dafür habe ich zwei süße Kaninchen, die sind auch zum Knuddeln! Leider mögen die das nicht so ;)

    Liebe Grüße, Chiara von Who's Georgina?

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschöner Blog! Und eine neue Leserin hast du ... ;)

    Liebe Grüße
    http://halfbakedcakee.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Lieb von euch, einen Kommentar zu hinterlassen!
Ich lese jeden einzelnen mit Freude durch - zwar gebe ich mir Mühe, alle zu beantworten, schaffe es leider zeitlich nicht immer.
Bitte habt dann Nachsicht mit mir.

Ich freue mich dennoch darauf, von euch zu hören!
Besucht mich bald wieder! :-)

Liebe Grüße, Janne