21. Juni 2013

Es lebt!


Auch wenn ich wahrscheinlich beinahe in Vergessenheit geraten bin: Es gibt mich noch! ;-)

Wie allgemein bekannt, verlangt die Schule insbesondere nach den Pfingstferien immer sehr viel - jedenfalls ist es bei uns so. Während die einen sich zufrieden und erschöpft auf die Terrasse legen und sich auf ihr baldiges Abiturzeugnis freuen können, müssen die anderen weiterhin fleißig schuften.


Neben Lernen und Hausaufgaben wurde dann plötzlich das Wetter fast tropisch - anstatt nun meine wenige Freizeit vor dem Computer zu verbringen, konnte man mich eher in Freibädern oder beim Grillen antreffen. Ein Blick nach draußen erklärt auch sofort, wieso "meeresrauschen" jetzt wieder zu neuem Leben erwacht: Die Sonne hat sich hinter dicken grauen Wolken versteckt.


Doch das eher schlechte Wetter hat auch etwas Positives an sich: Euer Warten hat nun ein Ende, endlich gibt es mal wieder neue Fotos! ;-)

Habt ihr das Wetter auch so gut nutzen können?

3 Kommentare:

  1. Oh Wow deine Bilder sind wunderschön :)

    silverck.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Bei mir das gleiche: Sobald das schöne Wetter beginnt, bin ich kaum noch vor dem Laptop. Hat seine guten und schlechten Seiten, aber da die heutigen Temperaturen nicht allzu tropisch sind wird der Tag mal wieder vor'm Bildschirm verbracht, hihi. Super schöne Bilder!

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Bilder
    Liebst, Lalu
    http://seemyblog-lalu.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Lieb von euch, einen Kommentar zu hinterlassen!
Ich lese jeden einzelnen mit Freude durch - zwar gebe ich mir Mühe, alle zu beantworten, schaffe es leider zeitlich nicht immer.
Bitte habt dann Nachsicht mit mir.

Ich freue mich dennoch darauf, von euch zu hören!
Besucht mich bald wieder! :-)

Liebe Grüße, Janne