13. Mai 2013

Von Herz-Brötchen und zerzaustem Haar

Montag, eine neue Woche beginnt - mit schönen Erinnerungen an das Wochenende. Ich hoffe, ihr habt auch einen angenehmen Muttertag verbracht?
 

Eigentlich hat sich der ganze Tag nur ums Essen gedreht ;-)
Erst einmal stand ein ausgiebiges Frühstück an, gefolgt von Essen gehen in einem Restaurant. Nach einem wunderschönen Spaziergang in Herrsching am Ammersee (wir konnten Gott sei Dank eine Stunde erwischen, in der es nicht wie aus Kübeln gegossen hat) ging es dann mit Schokokuchen weiter.

Krönender Abschluss - ratet mal - war das Abendbrot, für das wir uns in Herrsching in einem niedlichen Fischladen frisch geräucherten Fisch und Brötchen gekauft haben.
Auch wenn ich am Ende des Tages... nun ja... sehr sehr gut gesättigt war - es hat wirklich gut geschmeckt :-)


Mein absolutes Highlight: Die Brötchen hatten ein Herzchen! Ich war hin und weg ;-)

Mit was habt ihr eure Mutter beglückt und wie war euer Wochenende? Ich wünsche einen guten Start in die neue Woche!

Liebe Grüße, Janne

4 Kommentare:

  1. Ohh wie wunderschön *-*
    viele liebe Küsschen Lulu ♥

    AntwortenLöschen
  2. Ich freue mich, dass ich dich zu meinen Lesern dazu zählen kann :-) Wie simpel, jedoch genial die Idee mit den Herzchen an den Brötchen ist. So schön! Der Ammersee ist ja riesig, ist der in Bayern?

    Liebe Grüße,

    Anita

    AntwortenLöschen
  3. was für eine süße idee mit den brötchen. einfach toll...sehr schöne bilder!
    alles liebe
    maren anita

    emu australia giveaway:
    FASHION-MEETS-ART by Maren Anita

    AntwortenLöschen
  4. Dankeschön! Freut mich, dass die Bilder gefallen, ich war mir bei einigen nicht sicher, ob sie gepostet werden sollten, aber anscheinend gefallen sie doch noch anderen leuten :)
    LG lili

    AntwortenLöschen

Lieb von euch, einen Kommentar zu hinterlassen!
Ich lese jeden einzelnen mit Freude durch - zwar gebe ich mir Mühe, alle zu beantworten, schaffe es leider zeitlich nicht immer.
Bitte habt dann Nachsicht mit mir.

Ich freue mich dennoch darauf, von euch zu hören!
Besucht mich bald wieder! :-)

Liebe Grüße, Janne