30. April 2013

Keine Lust auf was Süßes?

Der kleine Hunger zwischendurch und keine Lust auf was Süßes?
Ich kann euch dann nur diesen Thunfisch-Salat empfehlen - nach eigenem Rezept ;-)


Ihr braucht für eine (etwas kleinere) Portion:
1 80g-Dose Thunfisch in Olivenöl
2 Gewürzgurken
4 Oliven
5 kleine Tomaten
etwas Fetakäse (am besten schon gewürfelt)
Basilikum
Kresse

Was zum Aufpeppen gefällig?
Ich nehme dazu immer gerne noch ein paar Sonnenblumen- und Kürbiskerne.
Und jetzt geht's los:
Einfach den Thunfisch etwas abtropfen lassen, in eine Glasschüssel geben und ihn dann mit einer kleinen Gabel zerkleinern. Die Gewürzgurken und Oliven in Scheiben schneiden, die Tomaten halbieren. Jetzt noch Basilikum klein rupfen, Kresse drüber geben und das Ganze mit Fetakäse bestreuen.

So als kleine Mahlzeit zwischendurch, oder mit getoasteten Baguette mit Olivenöl und Salz als Hauptmahlzeit - Guten Appetit!



0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Lieb von euch, einen Kommentar zu hinterlassen!
Ich lese jeden einzelnen mit Freude durch - zwar gebe ich mir Mühe, alle zu beantworten, schaffe es leider zeitlich nicht immer.
Bitte habt dann Nachsicht mit mir.

Ich freue mich dennoch darauf, von euch zu hören!
Besucht mich bald wieder! :-)

Liebe Grüße, Janne